Badehosen für Frauen – Badeshorts für genügend Beinfreiheit

Frauen hatten es immer leichter, ein passendes Badeoutfit zu finden. Die Auswahl ist entsprechend groß und an Auswahl mangelte es nie. Zu den herkömmlichen Badeanzügen oder Bikinis haben sich jetzt auch Badeshorts für Damen gesellt, die ein idealer Begleiter für die Freizeit sein können.

Badeshorts für Damen sind nicht nur zum Schwimmen hervorragend geeignet, sie können jede Aktivität mitmachen und sind auch trendy beim Spazierengehen. Natürlich ist auch hier mittlerweile die Produktpaillette groß, sodass jede Frau ihre Lieblingsshorts findet.

Diese Kaufkriterien sollten beachtet werden

Für den Tragekomfort ist in erster Linie das Material verantwortlich. Da es unterschiedliche Hersteller gibt, greifen diese natürlich auch zu verschiedenen Materialien. Die Palette reicht von reinem Polyester bis hin zu reiner Baumwolle.

Besondere Eigenschaften hat jedes Material, eines sollte jedoch Beachtung finden, weich und schnell trocknend sollte es sein. Polyester hat bei dem Faktor einen großen Vorteil, es ist sagenhaft schnell wieder trocken.

Dafür gibt es aber ein Manko und das liegt im Tagegefühl. Viele Damen empfinden Polyester nicht als gerade angenehm auf der Haut. Sie entscheiden sich darum für reine Baumwolle. Leider ist das Angebot an dieser Sorte Damenshorts nicht groß, denn die Hosen beinhalten immer einen gewissen Anteil von Elasthan im Gewebe. Der Sitz wird zwar als nahezu perfekt beschrieben, ansonsten haben sie nicht viel zu bieten.

Der Kompromiss besteht aus einem Mischgewebe aus Polyester, Nylon und Baumwolle und gegebenenfalls einem geringen Anteil an Elasthan. Alles zusammen ergibt eine einigermaßen schnelle Trocknungszeit und einen guten Tragekomfort.

Uni, stylisch bedruckt, lang oder kurz?

Beim Thema Badeshorts für Damen ist so ziemlich alles erhältlich. Das Sortiment bietet unterschiedliche Längen, diese reichen von sehr kurz bis hin zu Shorts mit einem halblangen Beinausschnitt.

Dazu darf gewählt werden, ob die Damenshorts über ein oder zwei Taschen verfügt. Diese sind notwendig, um Kleinigkeiten zu verstauen. In einem ähneln sich fast alle Hosen, denn sie haben einen breiten Bund mit Gummizug oder einer Kordel versehen.

Diese sorgen nicht nur für einen sicheren Halt, der Tragekomfort wird zudem erhöht. Druckstellen sind hierbei nicht zu erwarten. Weit gefächert ist ebenso die Designvielfalt. Im Angebot befinden sich Damenshorts mit Printmuster oder einfach unifarbene Hosen.

Ob es ein Gummizug oder eine Kordel sein soll, hängt davon ab, wo die Hose getragen wird. Billigangebote mit einem Gummizug halten oft dem Salzwasser nicht Stand und leiern aus. Ist ein längerer Urlaub an der See geplant, ist eine Badeshorts für Damen mit einer Kordel vorzuziehen.

Auf die Optik kommt es an

Sehr schick sehen die Damenshorts des Herstellers OUO aus. Sie verfügen nicht nur über ein tolles Aussehen, sie sind hochwertig verarbeitet und besitzen zudem auch einen UV-Schutz. Shorts mit einem bedruckten Bund sind ein wahrer Augenschmaus. Die Hosen lassen sich nicht nur eine Saison tragen, denn sie sind zeitlos im Aussehen und begeistern immer wieder aufs Neue. Die Trocknungsphase dauert nur wenige Minuten und auch der Tragekomfort ist hoch. Zudem ist das Material äußerst hochwertig und bietet Bequemlichkeit vom Feinsten.

Für Frauen die einen breiteren Bund wählen, kommt noch ein Kriterium hinzu. Er kaschiert perfekt kleine Problemzonen und die Hose kann mit einem entsprechenden Bikinioberteil gut kombiniert werden. Eine Shorts ist ideal für aktuelle Wassersportarten oder für das Beach-Volleyball- Spiel am Strand.

Mit einer Damenshorts immer gut gekleidet

Eine Damenshorts eignet sich für diverse Anlässe. Sei es eine langer Spaziergang am Strand oder ein Abend an der Poolbar. Sie ist der perfekte Begleiter für Freizeitaktivitäten oder einfach nur zum Schwimmen.

Shorts haben einen Vorteil gegenüber enganliegenden Bikinihosen. Sie sind modisch top, lassen genügend Beinfreiheit und kleine Rundungen fallen nicht mehr ins Auge. Die Dameshorts ist die angesagte Alternative für große und kleine Frauen.

AngebotBestseller Nr. 1
Damen UV Schutz Schwarz Wassersport Schwimmen Bikinihose Badeshorts Schwimmshorts Boardshorts XL
61 Bewertungen
Damen UV Schutz Schwarz Wassersport Schwimmen Bikinihose Badeshorts Schwimmshorts Boardshorts XL
  • Material: 82% Polyamid, 18% Elasthan, UV Shutz: UPF> 50, Schutz vor UV-Strahlen, Sonne, Wind.
  • Leicht, hoch tragekomfort, schnell trocken, Flexibel, hohe Bewegungsfreiheit, geeignet für auf den Sandstrand, Surf, Schwimmen, usw.
  • Durch den breiten Taillenbund werden auch kleine Rundungen perfekt kaschiert. Das schlichte Design der Short ist perfekt zu jedem Bikini kombinierbar!
AngebotBestseller Nr. 2
CharmLeaks Damen Badeshorts Schwimm Hotpants Bikini Badehose (XL / UK 14, Türkis)
36 Bewertungen
CharmLeaks Damen Badeshorts Schwimm Hotpants Bikini Badehose (XL / UK 14, Türkis)
  • Softe Badeshorts aus sportives kontrastes Design
  • Rundum-Gummibund für den perfekten Halt und Passform
  • Flexibles, atmungsaktives und schnell trocknendes Material